Herbstzauber

Herbstzauber

26. Oktober 2019 0 Von Kristina

Der Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite: Eine atemberaubende Farbenvielfalt, die uns nur diese Jahreszeit beschert. Die Herbstfärbung von kaminrot über orange bis sonnengelb in Verbindung mit dem Sonnenlicht lässt unser Herz erwärmen.

Wenn wir jetzt durch den Garten, Park oder Wald streifen, finden wir so allerlei Bastel- und Dekomaterial für ein herbstliches Gesteck.

Ich gestalte heute ein Draht-Herz (Ib Laursen) und eine Holz-Ziegelform (Chic Antique). Beide Artikel findet Ihr in meinem Shop.

Bei einem Spaziergang durch meinen Garten bin ich fündig geworden:

  • Hortensien- und Chrysanthemenblüten
  • Hagebutten
  • Gräser (z. B. Zebra- und Lampenputzergras)
  • Bunte Blätter (wilder Wein und Teufelsstrauch)
  • Johanniskraut

Für die Holzform habe ich eine Hortensienblüte und einen Kürbis gewählt und diese mit Gräsern und Chrysanthemenblüten verziert.

Das Herbstgesteck schmückt jeden Esstisch, aber auch auf der Fensterbank ist es ein Hingucker.

Im Freien hält das Gesteck mehrere Tage, verwelkte Blätter und Blüten können schnell ausgetauscht werden. Für die längere Haltbarkeit im Innenbereich kann mit Steckmasse gearbeitet werden.

Das Draht-Herz habe ich mit Heu (auch Moos möglich) gefüllt und dann mit Gräsern, Hagebutten und kleinen Blüten und Blättern dekoriert.

Mein Herz-Gesteck hängt unter unserer Terrasse und verströmt herbstliche Stimmung. Auch an der Haustür kommt das Herz gut zur Geltung. Ein selbst gebasteltes Gastgeschenk kommt immer gut an.  

Also Lasst Eurer Kreativität freien Lauf!